Restaurierung

Bei schadhaften Instrumenten der alten Meister lohnt sich häufig eine Restaurierung. Es macht mir Freude, ein beschädigtes historisches Instrument zu neuem Leben zu erwecken und seine ursprüngliche Schönheit wieder herzustellen. Historische Instrumente sollten so originalgetreu wie möglich restauriert werden. Deshalb lege ich größte Sorgfalt auf den Erhalt der Originalteile und setze ein altes Instrument wieder so in Stand, dass der ihm eigene Klang und das ursprüngliche Aussehen erhalten bleiben. Herausgefallene Einlegearbeiten oder andere fehlende Teile fertige ich in der gleichen Präzision und aus den gleichen Materialien an, wie es in der entsprechenden Epoche üblich war, sodass selbst das geübte Auge Eingefügtes und ursprünglich Erhaltenes kaum unterscheiden kann. Wenn notwendig, lackiere ich das Instrument teilweise oder komplett nach dem Verfahren der alten Meister mit einer Schellack-Handpolitur oder einem Öllack.

Manche alte Mandoline, ob von Vinaccia, Calace oder Embergher, erfreut heute wieder ihre Spieler und Zuhörer, nachdem sie in meiner Werkstatt restauriert worden ist. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf, wenn Sie ein schadhaftes Instrument haben, das Ihnen am Herzen liegt und das Sie gerne restauriert haben möchten.